Grundschule Bockenem

Der Elternverein der Grundschule Bockenem wurde am 12.06.1996 gegründet und unterstützt die Schule seitdem ideell und materiell durch seine Einnahmen (Mitgliedsbeiträge, Spenden und Veranstaltungserlöse).

Die Aktivitäten der letzten fünf Jahre zeigen, wie vielfältig und bereichernd das Wirken des Vereins war und ist:

  • Anschaffung von Pausenspielgeräten,
  • Verbesserung der Ausstattung in den Bereichen Werken, Sport, Musik, Ver-kehrserziehung, Computer,
  • Anschaffung von T-Shirts mit dem Schul-Logo.
  • Getränkeangebot / Cafeteria bei den Einschulungsfeiern
  • Aktive Beteiligung bei Schulfesten und anderen Schulveranstaltungen
  • Bereitstellung von Darlehen zur Unterstützung von Schülerinnen und Schüler aus bedürftigen Familien bei Schullandheimaufenthalten

Ein weiterer wesentlicher Bereich war die Anlage des Schulgartens 1996 und die Umgestaltung des angrenzenden Spielplatzes. Er kann nun als Ergänzung des Schulhofs mitgenutzt werden. Er bekam eine Weidenhütte, einen Spielhügel und wurde zur Straße hin mit Sträuchern weitgehend abgeschirmt.

Den bisher größten Arbeitseinsatz und erhebliche Geldmittel erforderte die Umgestaltung des Schulhofes. 1998 konnte mit der teilweisen Entsiegelung der asphaltierten Fläche begonnen werden. Bänke wurden aufgestellt und naturnahe Spielflächen eingerichtet. 2007 wurden in einer gemeinsamen Aktion mit der Schule und der Stadt Bockenem mehrere große Spielgeräte finanziert und aufgebaut.

Die Schule freut sich über die vielfältigen Aktivitäten des Elternvereins. Durch Mithilfe und/oder Mitgliedschaft möglichst vieler Eltern und Freunde der Grundschule fördert er die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Kindern, Lehrerinnen und Lehrern und dient damit dem Wohl der Schule und ihrer Schülerinnen und Schüler.

 

Mitglied werden

pdfAufnahmeantrag (PDF)

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!