Grundschule Bockenem

Aktuell 128 Besucher online

Grundschule Bockenem
Thornburyplatz 1
31167 Bockenem

Tel. 05067-2337

 

Lebensraum Schule

Wir wollen in unserer Schule Räume so ausgestalten, dass sie eine positive Schulatmosphäre unterstützen.

  • Deshalb wollen wir Klassen- und Fachräume so gestalten, dass sie motivierendes und erfolgreiches Lehren und Lernen ermöglichen.
  • Wir wollen Umgebungen schaffen, in denen Kinder sich in den verschiedensten Bereichen entwickeln und entfalten können, und pfleglich damit umgehen.
  • Durch die Vielfalt unterschiedlicher Räume wollen wir einen differenzierten Unterricht und abwechslungsreiche Bewegungsmöglichkeiten fördern.

Durch gemeinsames Gestalten des Lebensraums Schule wollen wir erreichen, dass alle,die zur Schulgemeinschaft gehören, sich mit der Grundschule Bockenem identifizieren können.

 

Schulentwicklung

Wir setzen uns zur Entwicklung unserer Schule Ziele, gestalten gemeinsam den Weg dorthin und unterziehen Einzelschritte und Ergebnisse einem ständigen Prozess der Überprüfung.

  • Das erreichen wir durch einen kontinuierlichen Erfahrungsaustausch und durch Rückmeldungen von Schülern, Eltern und Lehrkräften.
  • Das streben wir außerdem durch Projekte und Entwicklungen an, die sinnvoll in ein Gesamtkonzept eingefügt werden.
  • Wir wollen durch eine bewusste Fortbildungsplanung unsere Potenziale verbessern und den sich verändernden Anforderungen und Aufgaben der Schule gerecht werden.

Wir wollen als lernende Institution unsere Leitziele regelmäßig überprüfen, modifizieren und aktualisieren.

 

Unterricht

In unserem Unterricht wollen wir vor allem erreichen, dass unsere Schüler kontinuierliche Lernfortschritte machen und lebensbedeutsame Kompetenzen erwerben.

  • Wir wollen eine vertrauensvolle Lernatmosphäre schaffen und die Neugier der Schüler wecken und erhalten.
  • Wir wollen die Schüler unterstützen, das Lernen zu lernen.
  • Wir wollen durch differenzierende Maßnahmen die Schüler individuell und begabungsgerecht fördern und fordern.

Wir sehen uns als Lernberater, die alle Schüler zu selbstständigem, selbstbestimmtem und kooperativem Lernen anleiten.

 

Umgang miteinander

An unserer Schule haben die Werte des sozialen Zusammenlebens und die Entwicklung der sozialen Kompetenzen einen besonderen Stellenwert.

  • Dabei ist uns sehr wichtig, dass unsere Schule ein Haus des gemeinsamen Lebens, Lehrens und Lernens ist, in welchem jedes Mitglied der Schulgemeinschaft Rechte und Pflichten hat, die mit Sorgfalt und Zuverlässigkeit erfüllt werden müssen.
  • Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sollen sich in partnerschaftlichem Umgang miteinander wohl und sicher fühlen.
  • Wir betrachten Konflikte als Möglichkeit der Entwicklung sozialer Kompetenz und leben unseren Schülern eine gewaltfreie Konfliktlösung und Kommunikation vor.

Unser Schulalltag ist geprägt durch Achtung voreinander, Höflichkeit, Rücksichtnahme, Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft und einen freundlichen Umgang miteinander.

 

Schulleben

Wir sind eine Schule, in der ein wertevolles, vielfältiges Schulleben gepflegt wird.

  • Deshalb bieten wir jedem Mitglied der Schulgemeinschaft Raum und Gelegenheit, sich mit eigenen Ideen kreativ und aktiv am Schulleben zu beteiligen.
  • Wir gliedern den Schulalltag und das Schuljahr durch Rituale und wiederkehrende Veranstaltungen und festigen dadurch das Gemeinschaftsgefühl der Schüler-, Lehrer- und Elternschaft.
  • Wir fördern durch zahlreiche Aktionen und Projekte die musischen, künstlerischen und sportlichen Fähigkeiten und stärken dadurch das Selbstwertgefühl unserer Schüler.

Wir wollen unser Schulleben weiterhin so gestalten, dass sich jeder engagiert und freudig und seinen Talenten entsprechend einbringen kann.

 

zum Ausdrucken:

pdfLeitbild (PDF)