Grundschule Bockenem

Aktuell 118 Besucher online

Grundschule Bockenem
Thornburyplatz 1
31167 Bockenem

Tel. 05067-2337

Nach einer ganz ruhigen Nacht mussten wir unsere lieben Schüler heute Morgen wecken!

Nach dem Frühstück wanderte eine Gruppe mit Herrn Blümel, Herrn Glaubitz und Herrn Kohrs nach Clausthal Zellerfeld zum Bergwerkmuseum.

Die andere Gruppe ging mit Frau Holbe und Frau Richers in den Wald, um unter Anleitung einer Waldpädagogin auf den Spuren von Robin Hood zu wandeln. Es wurde geschnitzt, ein Waldsofa gebaut und Tierspuren gesucht. Mittags ging diese Gruppe bei herrlichem Wetter an einen der Badeteiche, um dort zu schwimmen, zu lesen und sich einfach auszuruhen. Nach mehreren erfrischenden Schwimmrunden ging es zurück zum Freizeitheim. Dort wurde kurz geduscht, dann konnten die Kinder auf den Spielplatz und an den Bach, um Staudämme zu bauen.

Die erste Gruppe kam in der Zwischenzeit auch wieder an der Herberge an. Die Kinder konnten sich nun aussuchen, ob sie eine Pause auf den Zimmern machen oder auch schwimmen gehen wollten. Inzwischen spielen alle gemeinsam draußen an den Geräten oder am Bach.

Nach dem Abendessen wird eine Gruppe den Filmabend nachholen, während die andere Gruppe zu späterer Stunde die Nachtwanderung macht.

Bisher ist der Tag ausgesprochen entspannt vergangen und die Kinder genießen die freie Zeit in der Natur!

Wir freuen uns sehr, dass die Kinder inzwischen spürbar zur Ruhe kommen und sich hier wohlfühlen!